Unsere Zuchtziele bei Gerste sind
  • Virusresistenz
  • Resistenzen gegen pilzliche Erreger
  • Ertrag
  • Standfestigkeit
  • Winterhärte

Gerste
Saatzucht Bauer GmbH & Co. KG

Wintergerste

Gerste kommt hauptsächlich als Futtermittel zum Einsatz, spielt aber auch in der Lebensmittelverarbeitung eine Rolle.

Großen Erfolg hatten wir mit den Sorten "Hanna" und "Passion", die europaweit angebaut wurden. Zur Zulassung stehen aktuell die Sorten "Sandra" und "Flocke" an.

Die Selektion der zweizeiligen Wintergerste erfolgt in Niedertraubling. Der Standort hat sich für diese Kulturart hervorragend bewährt, insbesondere da sich auch in Süddeutschland die wesentlichen Märkte für diese Kulturart befinden.

Die Selektion der mehrzeilige Wintergerste erfolgt am Standort Biendorf (Sachsen Anhalt).